Abwasser

Wir bearbeiten Fragen zu Abwasserbeseitigung und Überwachung von industriellen Abwassereinleitungen.

Das Landesamt steht Behörden, Kommunen oder Unternehmen als fachlicher Ansprechpartner in Fragen der Erfordernisse und Möglichkeiten von Abwasserbehandlungsverfahren zur Verfügung. In diesem Zusammenhang werden wir bei Anforderungen an Abwassereinleitungen beteiligt, insbesondere bei Industriebetrieben. Ein wichtiger Punkt ist dabei die Formulierung von Anforderungen für unterschiedliche Inhaltsstoffe im gereinigten Abwasser. Die Mitarbeit in fachlichen Ausschüssen sowie die Beteiligung bei der Erstellung von technischen Richtlinien an die Abwasserbehandlung verschiedenster industrieller Branchen ist selbstverständlich.

Darüber hinaus kontrolliert das LfU die bedeutendsten rheinland-pfälzischen Industriebetriebe. Alle anderen Abwassereinleitungen werden von den örtlich zuständigen Regionalstellen der Struktur- und Genehmigungsdirektionen überwacht.

Eine weitere wichtige Aufgabe ist die zentrale Vorhaltung aller Daten über die Abwasserbehandlung in Rheinland-Pfalz. Das Landesamt für Umwelt (LfU) betreut die wesentlichen Stamm-Daten aller kommunalen Kläranlagen, der industriellen Einleitungen sowie sämtliche Messwerte der Abwasserüberwachung landesweit.