Das Landesamt in Funk und Fernsehen

Immer wieder begleiten Fernsehteams die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesamtes bei ihrer Arbeit in der freien Natur oder im Labor.

Wir haben für Sie eine Auswahl an interessanten Beiträgen zusammengestellt. Die Beiträge öffnen sich in einem neuen Tab und dauern im Schnitt zwischen 3 – 5 Minuten.

Interview mit LfU-Mitarbeiterin
SWR-Aufnahmen im Hochwasservorhersagezentrum am 16.11.2023
Abteilungsleiter Dr. Bettmann wird interviewt
Dr. Thomas Bettmann erklärt dem Sat.1-Team am 23.12. 2023 das Rhein-Hochwasser.

Vor und während der Badesaison überprüft das LfU die rheinland-pfälzischen Badeseen auf Cyanobakterien, den sog. Blaulagen. Die SWR Landesschau stellt eine solche Probenahme des LfU vor.

Sie starten den Landesschau-Beitrag, indem Sie den folgenden Link anklicken: "Pack die Badehose ein – Die Wasserqualität rheinland-pfälzischer Badeseen".

Bedingt durch die lang anhaltende Trockenheit und Hitze wird in einigen Gemeinden von Rheinland-Pfalz das Trinkwasser knapp.

Sie gelangen zum SWR-Landesschau-Beitrag, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Das Trinkwasser wird knapp – So können Sie sparen. Nach Anklicken des Links lässt sich der Beitrag im neu geöffneten Tab abspielen.

Der SWR schaute den Kolleginnen und Kollegen des Umweltlabors über die Schulter, die unter anderem die Wasserproben aus den Badeseen auf Blaualgen untersuchen. Die Ergebnisse können über den folgenden Link abgerufen werden: www.badeseen.rlp.de

Klicken Sie auf den folgenden Link, um zum SWR-Beitrag zu gelangen: So gut ist die Wasserqualität unserer Badeseen. Nach Anklicken des Links lässt sich der Beitrag im neu geöffneten Tab abspielen.

ZDF-Team bei den Filmaufnahmen
Filmaufnahmen für den Beitrag über den "Tag gegen Lärm" im April 2022

Zum Tag gegen Lärm schaute ein ZDF-Team den Lärm-Experten des LfU über die Schulter.

Klicken Sie auf den folgenden Link, um zum Beitrag zu gelangen: Tag gegen Lärm. Nach Anklicken des Links lässt sich der Beitrag im neu geöffneten Tab abspielen.

In dem SWR-Hörfunkbeitrag erklärt die damalige Präsidentin des LfU, Sabine Riewenherm, die Entwicklung der Luftwerte in der Stadt Mainz im Jahr 2020. 

Wenn Sie auf den folgenden Link klicken, starten Sie den Audio-Beitrag: Jahresrueckblick Corona und Luft.

 

Was sind Blaualgen? Wo kommen sie her? Wieso treten sie im Sommer in der Mosel auf? Der Leiter der Abteilung "Gewässerschutz", Dr. Jochen Fischer, erklärt das Phänomen der massiven Blaualgenblüte in der Mosel in den letzten Sommermonaten in einem Beitrag von SAT.1 "17:30".

Klicken Sie auf den folgenden Link, um zum Beitrag zu gelangen: Immer mehr Blaualgen in der Mosel. Nach Anklicken des Links lässt sich der Beitrag im neu geöffneten Tab abspielen.

Ein SWR-Team der Sendung "Natürlich" hat im Frühjahr 2020 den Artenschutzreferenten des Landesamtes bei der Kartierung von Felsen im Pfälzer Wald begleitet. Dabei ging es um die fachliche Erfassung und Bewertung von seltenen Tier- und Pflanzenarten, damit eine spätere Freistellung der Felsen durch den Forst auch naturschutzfachlich erfolgen kann.

Sie gelangen zum SWR-Beitrag, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Artenschutz im Dahner Felsenland. Nach Anklicken des Links lässt sich der Beitrag im neu geöffneten Tab abspielen.

Unser Artenschutzreferent Ludwig Simon erklärt in einem Beitrag der SWR-Landesschau, wie Nutrias leben und welche Schäden sie anrichten können.

Sie gelangen zum SWR-Beitrag, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Darum sind die putzigen Nutrias ein Problem. Nach Anklicken des Links lässt sich der Beitrag im neu geöffneten Tab abspielen.

In unseren Flüssen kann das Landesamt für Umwelt kleinste Spuren von Medikamenten, Pestiziden oder Chemikalien nachweisen. Wie genau das funktioniert, zeigt der SWR Beitrag der Landesschau vom 10.03.2020.

Sie gelangen zum SWR-Landesschau-Beitrag, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Medikamente, Pestizide und Co im Wasser. Nach Anklicken des Links lässt sich der Beitrag im neu geöffneten Tab abspielen.