Bodeninformationssystem Rheinland-Pfalz (BISRP)

Im Bodenschutzkataster (BIS-BoKat) werden, gemäß dem rheinland-pfälzischen Landesbodenschutzgesetz, Daten, Tatsachen und Erkenntnisse aufgenommen, die über Altstandorte, Altablagerungen und Verdachtsflächen erfasst und bei deren Untersuchung, Bewertung und Sanierung, sowie bei der Durchführung sonstiger Maßnahmen oder der Überwachung ermittelt werden.

Das Bodenschutzkataster ist ein Fachmodul im Bodeninformationssystem Rheinland-Pfalz (BISRP), einer zentralen Informationsplattform zur Verwaltung der im Land vorhandenen Datenbestände zum vor- und nachsorgenden Bodenschutz (§9 und §10 LBodSchG).

Die im Bodenschutzkataster gesammelten Informationen sind personenbezogene Daten und unterliegen dem Datenschutzgesetz, weshalb sie nicht öffentlich zugänglich sind. Die Daten des Bodenschutzkatasters stehen den Behörden in Rheinland-Pfalz für ihre jeweiligen Auf­gaben zur Verfügung. Sie bieten Kommunen und Vollzugs­behörden eine Hilfe­stellung und Datengrundlage u. a. bei der Bauleitplanung, in deren Zuge bodenschutz­relevante Flächen berück­sichtigt werden müssen.

Der Online-Antrag für eine Auskunft aus dem Bodenschutzkataster ist über den folgenden Link zu erreichen:

https://antrag.service.rlp.de/civ.public/start.html?oe=00.00.1401.OZG.ALTL&mode=cc&cc_key=100AnFiAuskunftBodenschutzkataster

BIS-BoKat-Systemmodule