Wintergemüse - regional, saisonal und gesund

Spargel aus Spanien oder Bohnen aus Kenia? Gerade im Winter gibt es beim Gemüsekauf mehr klimafreundliche Alternativen zur Importware als man denkt. Die Auswahl an heimischen und frischen Saisonprodukten, wie Feldsalat, Steckrüben oder den vielen Kohlsorten ist groß - ebenso die Anzahl an leckeren Rezepten.

Wintergemüse gilt nicht umsonst als "heimisches Superfood": gesund, umweltschonend und lecker!

Umfassende Informationen über das Thema finden Sie im Monatstipp Februar 2019 der Initiative Umweltschutz im Alltag.