Müll vermeiden in Zeiten von Corona

Allein der Verpackungsmüll ist seit März 2020 coronabedingt vielerorts um etwa zehn Prozent gestiegen. So hat die Verbreitung von "to go"-Verpackungen weiter zugenommen, die oftmals nicht im Mülleimer landen, sondern achtlos in der Natur.